tokio hotel 4-ever!!
  Startseite
  wir
  Tokio hotel
  Denise "Schrei" Page
  Bravo Akion
  Songtexte
  Anja`s Schatzis
  Sabrinas Süssen
  Interviews von Tokio hotel
  Unsere Süßen
  Alles über Tokio hotel
  Gedichte für Tom and Bill....
  Gästebuch
  Kontakt

 



https://myblog.de/prettygirls

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
>>>>>>
Tokio hotel^^^^

Jetzt kommt etwas über Tokio hotel

Es ist ein echter Überraschungserfolg: Die Magdeburger Schülerband "Tokio Hotel" kam aus dem Nichts, landete mit ihrer Single "Durch den Monsun" an der Spitze der deutschen Single-Charts und hält sich dort seit fünf Wochen.

Nun werden die 16-Jährigen Zwillinge Bill und Tom sowie Schlagzeuger Gustav, 17, und Bassist Georg, 18, mit ihrem ersten Album "Schrei" in einem Atemzug mit erfolgreichen deutschen Bands wie Juli, Silbermond und Wir sind Helden genannt. Auch wenn die Schule gerade weniger rockt: Ihr Abi wollen die vier auf jeden Fall noch machen.

Haben die 4 Jungs uns berichtet

"Als uns die Chart-Prognose einen der ersten drei Plätze voraussagte, haben wir fast geheult. Uns wurden so viele Steine in den Weg gelegt, weil wir so jung sind. Für jeden Vertrag mussten wir zum Vormundschaftsgericht, alles sollte doppelt und dreifach geprüft werden, jedermann wollte uns reinreden, immer wieder kam etwas dazwischen. Schon als endlich die Single herauskam, waren wir unglaublich glücklich. Jetzt begrüßen wir vor der ersten Stunde unsere Fans, und die Mädchen schreiben uns Liebesbriefe. Unglaublich.

Wir haben schon lange davon geträumt, berühmt zu werden. Schon früher waren wir uns für keinen Auftritt zu schade. Seit mein Zwillingsbruder Tom und ich neun Jahre alt waren, spielten wir auf Dorffesten, Wettbewerben und allen kleinen Clubs, die eine offene Bühne anboten. Bis heute kann ich kein Instrument spielen oder Noten lesen, deshalb ließen wir damals auf einem Keyboard Schlagzeug-Loops abspielen - das reichte, um auf Schülerwettbewerben aufzutreten. Überall schickten wir unsere Demo-Tapes hin. Unsere Eltern mussten uns fast jedes Wochenende irgendwohin fahren.

Der Video-Dreh war eklig

Es gab zwei Studios, in denen wir in den letzten zwei Jahren jede Ferien verbrachten: Im Aufnahmesaal haben wir herumprobiert, wie sich die Instrumente in den Songs am besten anhören. Ich habe dazu ins Mikrofon gesungen, damit die Musiker ein Gefühl für die Songs bekommen. Als Schlagzeug und Gitarren aufgenommen waren, habe ich im zweiten Studio, einer Gesangskabine, über Kopfhörer die Musik gehört und habe dazu meine Texte gesungen. Dazu habe ich ewig gebraucht. Allein einen Song einzusingen dauert manchmal einen ganzen Tag. Ich musste mich ständig wiederholen, wenn ich mal einen Ton nicht getroffen hatte. Teilweise habe ich auch den Chor selbst gesungen. Die ganzen Sommerferien haben wir in diesen Studios verbracht.

Mit der Schule klappt es momentan noch ziemlich gut, auch wenn ich meine Hausaufgaben manchmal im Tourbus erledigen muss. Meine Mitschüler wundern sich, dass unsere Musik jetzt so erfolgreich ist. Viele Jungs reagieren neidisch, manche freuen sich aber auch für einen. Jetzt stellt sich wohl heraus, wer wirklich mein Freund ist. Aber Missgunst gab's schon immer: Seit mein Bruder und ich Musik machen, waren andere neidisch auf uns.


Nur der Videodreh war schrecklich. Wir sind nämlich totale "Drinnis" - das ist unser Wort für Leute, die unberührte Natur einfach nur hassen. Tom und ich leben lieber in Häusern und Städten statt spazieren zu gehen oder zu zelten. Und ausgerechnet das Video zu "Durch den Monsun" war total "Draußi"-mäßig: In freier Natur stehe ich an einem See in Brandenburg im Regen und singe - ekelhaft. Von morgens um acht bis abends um elf nur Laub und Viehzeug, keine Teerstraße in Sicht. Wir haben lange diskutiert, weil wir lieber in der Stadt drehen wollten - aber zu einem Monsun passt einfach keine Stadt."

Habt ihr so etwas wie ein musikalisches Vorbild? Jemand, zu dem ihr aufblickt und denkt: So wärt ihr auch gerne? Bill: Wir haben alle keine Vorbilder. Jeder hat einen unterschiedlichen Musikgeschmack und findet verschiedene Bands gut. Gustav ist der Einzige, der ein wirkliches Vorbild hat. Er steht total auf den Schlagzeuger Lars Ulrich von „Metallica“ und würde mit ihm gern mal eine Jam-Session machen. ...Weiterlesen? Hier klicken...

Welches Stück gefällt Euch auf eurem ersten Album „Schrei“ am besten?

Tom: Das ist eigentlich total unterschiedlich. Live spielen wir am liebsten „Schrei“, weil man da einfach gut mit dem Publikum arbeiten kann. Wir glauben, das liegt daran, daß man sich in diesen Text gut rein versetzen kann.

....Was wollt ihr musikalisch noch erreichen?

Bill: Das allerwichtigste ist uns, daß wir unser ganzes Leben Musik machen und davon auch leben können. Wir werden in nächster Zeit erst einmal ganz viel auftreten und unser Album vorstellen. Wir sind gespannt, wie es weiter geht. Bis jetzt sind ja schon all unsere Träume in Erfüllung gegangen.

Es ist so weit, der TokioHotel-Shop geht mit einem exklusiven Sortiment an den Start. Unter www.TokioHotel-Shop.de findet ihr Merchandise von Shirts im Rockchick-Look, bis hin zu echten TokioHotel Gitarren. Viel Spaß beim Shoppen



Einmalige Aktion! Sei Statist beim nächsten Videoclip von Tokio Hotel in Berlin!

Für den Videoclip zur neuen Single "Schrei" suchen wir 100 Jungs und Mädchen, die ordentlich rocken können.
Du bist mindestens 16 Jahre alte und hast die 10. Klasse beendet? Dann bewirb dich jetzt bis zum 18.10.2005 mit Foto unter
tokiocast@joschmid.de (bitte nur 1 Foto schicken)!
Mit ein bisschen Glück wirst Du dann nächste Woche zu einem Casting in Berlin* eingeladen!

* Die Reisekosten zu Casting und Dreh in Berlin sowie Honorar kann nicht gezahlt werden. Die Teilnahme erfolgt unentgeldlich. Wer mitmachen möchte, sollte also einfach Spaß an der Sache haben...





COMET & Super COMET für Tokio Hotel

Für TOKIO HOTEL war die COMET-Verleihung in Oberhausen ein überwältigender Erfolg: So konnten die Jungs die Auszeichnung als "Bester Newcomer" in Empfang nehmen, und on top erhielten sie noch den Preis "Super COMET". Das ist der Gewinner-Preis unter allen COMET-Ausgezeichneten. Und natürlich ist dies alles nur möglich gewesen, weil ihr die Band durch eure Stimmen im Voting so großartig unterstützt habt.

Vielen Dank dafür!

Wer die COMET-Show verpasst hat, kann sich in den kommenden Tagen auf VIVA die Wiederholungen der Sendung anschauen - natürlich mit der Live-Darbietung von "Durch den Monsun".





Live @ Olympiahalle

Beim diesjährigen Jugendtreff werden Bill, Tom, Gustav & Georg für euch am Start sein. Die erste Tokio Hotel Show in München! Tom meint "Wir sind immer gern in München und diesmal sogar für einen Auftritt, das ist für uns doppelt fett!" Den genauen Tag findest Du wie immer unter Termine.



TokioHotel in Österreich

Die Jungs werden live auf der Kindercharity in Wien zu sehen und zu hören sein! "Wir freuen uns endlich eine Show in Österreich zu haben. Nachdem es das letzte Mal ja ins Wasser gefallen ist" verrät Georg. Mehr unter Termine.


Tokio Hotel Konzerte

Die Vorbereitungen für mehrere Live Konzerte laufen bereits. Es werden noch in diesem Jahr Shows gespielt. Die Termine erfahrt ihr hier in Kürze!



Still on Top




Durch den Monsun wird auch in der 5. Woche die Charts anführen! Bill, Tom, Gustav und Georg sagen danke! Sie schreiben grade einen kleinen Dankesbrief, der hier in den Nächsten Tagen zu sehen sein wird...




Jetzt "Schrei" bestellen!




Von Rock-Nummern wie "Schrei", "Leb die Sekunde" oder "Jung und nicht mehr jugendfrei" über Pop/ Rock-Songs wie "Durch den Monsun" und "Freunde bleiben" bis hin zu wunderschönen Gänsehaut-Balladen wie "Rette mich", "Wenn nichts mehr geht" oder "Unendlichkeit". Das Erstlingswerk von Tokio Hotel wird überraschen, begeistern und definitiv halten, was der Album-Titel "Schrei" verspricht. Freut euch auf Tokio Hotel komplett - "Schrei". Die limitierte Erstauflage ist in unserem Online-Shop leider bereits ausverkauft - trotzdem lohnt es weiterhin "Schrei" schnell vorzubestellen. Denn für die ersten Besteller der Standardversion von "Schrei" liegen im Universal Popshop Autogrammkarten von Tokio Hotel bereit, die ihr zusammen mit der CD erhaltet! Jetzt heißt es schnell genug sein...

WARUM DER NAME "TOKIO HOTEL"????????

"......Weil Tokio eine aufregende pulsierende Stadt ist und wir alle da gern einmal hinmöchten........

Mittwoch, 12.10.05
*
In der Yam (Nr.42) ist ein Bericht mit Bildern von vor nem Jahr, ein Din A 4 Poster und ein Din A 4 Autogramm (gedruckt).
*
In der Popcorn (Nr.11) ist ein Bericht und XXL-Poster drin.
*
Tokio Hotel werden im Dezember auf Tour gehen. Die Dates findet ihr bei Termine.
*
Für alle die es noch nicht wussten: Tokio Hotel haben vergangenen Donnerstag bei der Cometverleihung den "Best Newcomer"-Comet und den "Super"-Comet bekommen.
*
Gustav hat vor ein paar Tagen bekannt gegeben, dass er eine Freundin hat.



Mittwoch, 5.10.05

*
Tokio Hotel schmeißen die Schule. Auf jedenfall werden sie eine einjährige Auszeit von der Schule nehmen. Grund sind die vielen Termine und auch die vielen Fans auf dem Schulhof, die die anderen Mitschüler stören und sie nicht in ruhe lassen, sodass sie sich in den Pausen verstecken müssen. Außerdem werden sie an ihrer Schule von Mitschülern fertig gemacht und beschimpft. Sie werden aber in dieser Zeit ohne Schule trotzdem einen Privatlehrer haben.
*
In der Yam (Nr.41) ist ein Bericht und ein Riesenposter drin.
*
In der Bravo (Nr.41) ist ein Bericht.


Autogrammadresse:
Tokio Hotel

c/o Universal Music

Stralauer Allee 1

10245 Berlin



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung